Neben dem sportlichen "Alltag" nimmt besonders in den Senioren-Abteilungen des TV Breyell auch die Geselligkeit einen großen Raum ein.

Die Sportler der Rückenschule und Rückenwassergymnastik trafen sich gerade zum Oktoberfest. Mit 37 Teilnehmern wurde ein lustiges Fest mit verschiedenen Vorträgen und Tanzeinlagen gefeiert. Das traditionelle Oktoberfest-Essen kam dabei selbstverständlich auch nicht zu kurz.

Senioren mit Interesse an Sport und Geselligkeit sind jederzeit beim TV Breyell herzlich willkommen. Für nähere Informationen zu den Senioren-Angeboten am besten einfach Marianne Doussier (Kontaktdaten ... Klick!) anrufen oder unter www.tv-breyell.de/senioren nachschauen.

Senioren des TVB wandern in den Ardennen

Bei bestem Wanderwetter ging es diesmal per Bus über die Grenze nach Belgien ins Hohe Venn.

Liebe Wanderfreunde,

auch in diesem Jahr laden wir wieder zu einer Wander-Tagestour ein.

Wir treffen uns am Samstag, den 08. September um 10:00 Uhr an der Sparkasse in Breyell. Wir starten etwas früher, weil wir mit dem Bus in die belgischen Ardennen fahren.

Frühlingsfest beim Seniorensport

Langeweile ist beim Seniorensport ein absolutes Fremdwort. Neben den sportlichen Aktivitäten organisert Marianne Doussier immer wieder schöne Treffen.

Kürzlich fand zum zweiten Mal das Frühlingsfest in der TV Hütte an der Biether Straße statt.

Anmeldung zur Radtour 2018 bis zum 29.05.2018 

Am Samstag, den 02. Juni wollen wir unrsere alljährliche Radtour ins Grüne machen. Wie immer treffen wir uns um 11:00 auf dem Schulhof der katholischen Grundschule Breyell.

Dieses Mal wollen wir das mittelalterliche Wachtendonk besuchen. Von Breyell geht es über Sassenfeld, Hombergen, durch das Tal der Nette über den Nordkanalradweg zum Campingplatz Waldfrieden. Nach einer kurzen Rast geht es weiter in Richtung Niers, vorbei am Niersdommer Kloster zum historischen Zentrum Wachtendonks.

­
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Mehr Information Ok